Hildener Genusstage

Willkommen zu den Genusstagen 2017

Ein Programm zum Genießen mit Wellness, Musik, Vorträgen, Essen & Trinken, Literatur, Hochprozentigem und Philosophischem

Die Hildener Genusstage sind ein Veranstaltungsprogramm von Stadtmarketing, Kulturamt der Stadt Hilden und VHS-Hilden-Haan, das jährlich im November stattfindet.



PROGRAMM:

November
Ausstellung „Blaue Stunde“
Michael Wendel stellt bis Ende Dezember im Hildener Standesamt, Am Rathaus 1, aus.

 

November
Tanzen – Das schönste Hobby zu zweit! TanzZentrum Graf Trainings … weil jeder Tag wie Urlaub ist!
Tanzkurs Gesellschaftstanz-Grundkurs Stufe 1 oder Disco Fox Kurs für Paare. Spaß, gute Laune & Lebensfreude bei dem schönsten Hobby zu zweit. Starten Sie jetzt Ihren Tanzkurs mit dem Genusstagerabattgutschein für 15.- € pro Person/Kurs. Der Genusstagerabattgutschein gilt für alle Tanzkurse Grundkurs Stufe 1 und Disco Fox Kurse die im November 17 starten. Oder: Spaß, Energie & Fitness … ZUMBA, Piloxing, Dancit u.v.m. – ein gelungener Cocktail aus Tanz & Fitness,- beim TanzZentrum Graf Trainings. Genusstage Deluxe Card = 4 Wochen für 35.50 € pro Person – Alle Kurse aus dem Fit & Dance Kursplan sind inklusive.
Anmeldung unter www.graf-trainings.de.
TanzZentrum Graf Trainings, Auf dem Sand 34, Tel. 02103 330821

 

bis Samstag, 4.11.17
Ausstellung „Quelle der europäischen Kultur von der Antike bis in die Gegenwart“
Der serbische Künstler Kristijan Sekulić stellt im Rahmen der Reihe „Kultur der Länder“ in der Städtischen Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40, aus. Seine favorisierten Themen sind Landschaftsmotive aus Vojvodina (Serbien). Sowie Themen, die an die Antike erinnern, dem Mediterranen und der Wiege der Zivilisation zugewandt sind.
Städtische Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40

 

bis Sonntag, 12.11.17
Ausstellung „Schatten“
Schatten – die bleichen Brüder des Lichts – bilden den gemeinsamen Nenner, auf den sich die im Detail durchaus unterschiedlichen Bildbotschaften der Künstlerin Abida Ruppert bringen lassen. Ruppert experimentiert mit reduzierten Farben und verschiedenen Materialien. So entstehen plastische Oberflächen mit reliefartigen dreidimensionalen Formen. Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64

 

Samstag, 4.11.17
ab 18.00 Uhr

8. Hildener-Kneipentour
Ein buntes und abwechslungsreiches Musikprogramm mit 30 Bands in 27 Kneipen erwartet Sie. Die Eintrittsbändchen können in allen 27 teilnehmenden Locations für 10 € erworben werden. Oder im Vorverkauf in der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3.
Bändchen 10 € zzgl. 1,- € VVK-Gebühr.
www.livemusik-kneipentour.de

 

Sonntag, 5.11.17
ab 10.30 Uhr

Kultursonntag
Ein vielfältiges Programm mit Ausstellungen, offenen Künstler-Ateliers, Mitmachkrimis für Erwachsene und Jugendliche wird zum Kultursonntag angeboten.
www.hilden.de/kultursonntag

 

Sonntag, 5.11.17Kulturrucksack
15.30 Uhr
„Henry Hotter und die verzauberte Braut“ – Ein Mitmachkrimi für Jugendliche
Kate Middleham wird weit nach Mitternacht besinnungslos im Gemeinschaftsraum aufgefunden. Sie ist nicht ansprechbar, ihr bleiben wahrscheinlich nur noch wenige Stunden zu leben. Doch was ist geschehen? Im Rahmen des Kulturrucksacks NRW haben Jugendliche ab 10 Jahren die Möglichkeit in eine Rolle zu schlüpfen und den magischen Vorfall zu untersuchen.
Die Teilnahme ist kostenlos, um eine verbindliche Anmeldung unter 02103 72-301 wird gebeten.
Stadtbücherei, Nové-Mesto-Platz 3

 

Sonntag, 5.11.17
15.30 Uhr
„Tod im Treppenhaus“ – Ein Mitmachkrimi für Erwachsene
Ein tragischer Unglücksfall ist geschehen. Die 82-jährige Olga Z. ist aus dem dritten Stock gestürzt und verstarb noch an der Unfallstelle. War es vielleicht doch ein Mord? Dies gilt es zu klären! Die Teilnehmenden ab 16 Jahren übernehmen eine Rolle und versuchen den Mörder zu ermitteln.
Die Teilnahmegebühr beträgt 8 € und ist bei der verbindlichen Anmeldung in der Stadtbücherei zu zahlen.
Stadtbücherei, Nové-Mesto-Platz 3

 

dienstags, ab 7.11.17SeifenblasenVHS Hilden-Haan
18.00 Uhr – 20.00 Uhr

In der Ruhe liegt die Kraft: Ausgeglichenheit und Gelassenheit durch Meditation (N32296)
Unser Alltag stellt sehr hohe Anforderungen an unsere physische und psychische Belastbarkeit. Meditation ist ein Weg, das bedrohte oder verlorene Gleichgewicht wiederzuerlangen. Ausgeglichenheit, Ruhe, Gelassenheit und neue Schaffenskraft können Ergebnisse regelmäßiger Meditation sein. Unser Kurs führt theoretisch und praktisch in wichtige Grundtechniken ein.
25 €, vier Abende
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Donnerstag, 9.11.17
19.30Uhr
Kuschelweine
Im Weinrestaurant weinbunt, einem der schönsten Gewölbekeller Hildens, präsentiert die Som­me­li­è­re Verena Roegels einen Orangewein & 4 besonders aromatische Rotweine aus ganz unterschiedlichen Ländern  Dazu serviert das Team Snacks aus der offenen weinbunt-Küche. Weine inkl. Snacks 39 Euro pro Person, Anmeldung unter Verena@weinbunt.de oder direkt im Restaurant weinbunt, Bahnhofsallee 9 02103/2536763.

 

Freitag, 10.11.17Chinesisches KochenVHS Hilden-Haan
17.00 Uhr – 21.30 Uhr

Chinesisch Kochen (N31302)
Für Interessierte und Liebhaber der original chinesischen Küche bereiten wir ein Menü aus traditionellen Köstlichkeiten zu. Dabei wird Ihnen die chinesische Küche mit ihren Besonderheiten bezüglich der Zubereitungsart und -weise sowie dem Einsatz von verschiedenen Gewürzen und landestypischen Zutaten näher gebracht.
25 € (zzgl. 14,- € Lebensmittelkosten)
Anmeldung bis 6.11.17
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Freitag, 10.11.17AquarellVHS Hilden-Haan
18.00 Uhr – 21.30 Uhr
Samstag 11.11.17
10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Landschaften und Urlaubserinnerungen – Mischtechnikseminar mit Aquarell am Wochenende (N23032)
Beeindruckende oder mit Erinnerungen verbundene Urlaubsfotos können in Aquarell und Mischtechnik (Tusche, Wachs) umgesetzt werden. Anhand einfacher zeichnerischer Übungen nähern wir uns diesem Vorhaben. Grundlegende bildnerische Gestaltungsmittel der Landschaftsmalerei wie Komposition, Farbperspektive, Licht- und Schattendarstellungen werden vermittelt.
Für Anfänger und Fortgeschrittene.
66 € (Kleingruppe)
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Sa. 11.11.17, So. 12.11.17
14.00 Uhr – 18.00 Uhr
Joghurt selber herstellen
YO! ist neu in Hilden und bietet eine frische und gesunde Produktwelt mit probiotischem Joghurt, Frozen Joghurt, aber auch Waffeln, Crêpes, Kaffee, Smoothies und Müsli. Geschäftsinhaberin Anahita Farhoudi erklärt die YO! Produktwelt und stellt gemeinsam mit den Teilnehmern (max. 5) Joghurt her.
YO! Hilden, Mittelstraße 99
Anmeldung erforderlich unter 0173 4540958

 

Samstag, 11.11.17Türkische KücheVHS Hilden-Haan
16.30 Uhr – 21.00 Uhr

Türkische Küche für Vegetarier (N31314)
Die türkische Küche vereint Einflüsse der persischen, indischen und arabischen Küche sowie der Kochtraditionen der Völker des Mittelmeerraumes. Dazu gehört die Verwendung vieler Gemüsesorten – ideal für Vegetarier. Die Zubereitung mit besonderen Kräutern und Gewürzen verleiht den Speisen eine herausragende Geschmacksnote.
27 € (zzgl. 12 € Lebensmittelkosten)
Anmeldung bis 6.11.17
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Sa. 11.11.17
17.30 Uhr
Trüffelsuche in der Capio Klinik im Park
Kennen Sie den unverwechselbaren Duft und Geschmack des Trüffels? Capio Küchenchef Klaus Weber serviert Ihnen ein abwechslungsreiches 5-Gang Menue mit trüffeltypischen Aromen, kombiniert mit saisonalen Produkten. Freuen Sie sich nach einem Glas Prosecco im Kaminzimmer auf einen gemütlichen Abend in unserem Hause. Preis incl. Wein € 49,50 p.P.
Eine Reservierung ist erforderlich unter: Capio Klinik im Park, Hagelkreuzstr. 37, Telefon 02103 896 201
Herr Altenkamp, karl-heinz.altenkamp@de.capio.com

 

Sonntag, 12.11.17VHS Hilden-Haan
15.30 Uhr – 17.00 Uhr

Discofox für Anfänger (N34004)
Ob Party oder Disco – der Discofox ist schon fast ein Klassiker unter den Tänzen. Seine häufige Anwendbarkeit haben ihn generationsübergreifend zu einem der beliebtesten Tänze
gemacht. Der Discofox verfügt über eine leicht erlernbare Figurenfolge, die sich mit jedem Partner tanzen lässt.
Anmeldung bitte paarweise!
15 €
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30

 

Sonntag, 12.11.17
18.00 Uhr

„Lux aeterna“ Chor- und Orchesterkonzert
Händels Trauermusik „The ways of Zion do mourn“ und ein Werk voller Hoffnung: „Lux aeterna“ von Morten Lauridsen.
K. Woesner, Sopran; E. Marti, Alt; M. Heines, Tenor; M. Koller, Bass; Kantorei u. Collegium musicum Hilden
Leitung: D. Haverkamp.
Friedenskirche, Eintritt 10 €

 

Mittwoch, 15.11.17
18.30 Uhr

Kunst um ½ 7 – „Musik des 20./21.Jahrhunderts“
Das Konzert steht unter dem Motto „Musik des 20. und 21. Jahrhunderts” und umfasst spätimpressionistische Kompositionen bis experimentelle Klangformen. Es musizieren Solisten und Ensembles der Musikschule Hilden.
Reformationskirche, Eintritt frei

 

Donnerstag, 16.11.17
18.30 Uhr

Ausstellungseröffnung „Jurierte Jahresausstellung Hildener Künstlerinnen und Künstler“
Jurierte Hildener Künstlerinnen und Künstler stellen bis Samstag, 9. Dezember, dienstags, mittwochs und freitags von 16 Uhr bis 18 Uhr, donnerstags von 16 Uhr bis 19 Uhr und
samstags von 11 Uhr bis 15 Uhr in der Städtische Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40, aus

 

Donnerstag, 16.11.17
20.00 Uhr

Moby Dick – Männer im Sturm
Die Musik-Bühne Mannheim bietet mit Moby Dick rasante Unterhaltung. Ein stürmisch umtosender Wellenritt aus Körpern, Sprache und Bildern. Mit den Elementen kämpfende Männer, schweißtreibend mit sich und dem Wal ringend …
Theater Reihe B, Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1.
Eintrittskarten von 12 € bis 20 € zzgl. VVG sind im Vorverkauf bei der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, unter www.neanderticket.de sowie eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erhältlich.
Foto: BAALnovo

 

Donnerstag, 16.11.17Kasper
20.00 Uhr

Kasper im Neanderthal – Kindertheater
Die „Puppenbühne Bauchkribbeln“ möchte Kindern ab vier Jahren den November versüßen. Kasper hat das Neanderthal-Museum besucht und ist nun völlig Feuer und Flamme. Wieder zu Hause angekommen, versucht er gleich sich ein pelziges Kostüm zu basteln …
Cafetéria im Bürgerhaus, Mittelstraße 40.
Karten 4 € zzgl. VVG sind bei der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, online über www.neanderticket.de oder eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich.

 

Freitag, 17.11.17VHS Hilden-Haan
18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Andalusien – der traumhafte Süden Spaniens. Vortrag (N14002)
Andalusien – ein Land der Kultur, Geschichte, Natur und der Gourmets. Die Kultur des Landes zeigt sich in zahlreichen zum Weltkulturerbe gehörenden Orten wie der Alhambra in Granada, der Kathedrale und dem Königspalast Alcazar in Sevilla. Hinzu kommen sehenswerte Städte wie Malaga, Cadiz und Gibraltar am Meer oder das zauberhafte Ronda. Gourmets lieben Weine des Sherrydreiecks oder Schinken aus Huelva und Jaen.
5 €
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30

 

Freitag, 17.11.17
19.30 Uhr – 21.00 Uhr

Ein literarischer Weinabend – Leitung: Pfr. Joachim Rönsch
Es werden gemeinsam Weißweine ausgezeichneter Weingüter verkostet. Da der Wein schon immer die Dichter und Schriftsteller zu fröhlichen, nachdenklichen und tragischen Dichtungen inspiriert hat, gibt es neben einigen erläuternden Hinweisen zu den Weinen, Rezitationen. Ob uns die Literatur dem Weine näher bringt oder der Wein der Dichtung, es soll auf jeden Fall ein fröhlicher literarischer Weinabend werden.
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.
Eintritt: 12 €
Anmeldeinfos: 02103 – 59 03
Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a

 

Freitag, 17.11.17
20.00 Uhr

Benefizkonzert / Gospelchorkonzert
12. Gospelkonzert, veranstaltet vom Lions Hilfswerk Hilden e.V. und dem Gospelchor „Auftakt“ und Band unter der Leitung von Carlos A. Reigadas.
Ein abwechslungsreiches und fröhliches Programm mit Highlights von Gospel und Spirituals.
St. Jacobus
Eintritt: 12 €

 

Freitag, 17.11.17Bernd Gemeiner
20.00 Uhr

Ausstellung „Venezianische Bilder“
Bernd Gemeiner stellt bis zum 19.11. im H6, Hofstraße 6 aus. „Venezianische Bilder“ Bilder zum Träumen – lassen Sie sich einfangen von der Zauberwelt Venedigs.
Vernissage Freitag 17.11. um 20 Uhr.
Öffnungszeiten: Sa. 14-18 Uhr,  So. 11-17 Uhr

 

Samstag, 18.11.17gefaltete Bücher
10.00 Uhr

Die Kunst des Buchfaltens
In diesem Buchfaltkunst-Workshop, auch Orimoto genannt, werden Buchskulpturen und Utensilos aus Büchern gefaltet. Wenn möglich, bitte nicht mehr gebrauchte Hardcoverbücher und, wer hat, ein Falzbein mitbringen.
Um eine Anmeldung wird telefonisch unter 02103/72-301 oder per Mail an stadtbuecherei@hilden.de gebeten.
Stadtbücherei, Nové-Mesto-Platz 3

 

Samstag, 18.11.17Einfach FlirtenVHS Hilden-Haan
10.00 Uhr – 17.30 Uhr
Sonntag, 19.11.17
10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Einfach flirten – Tipps für Männer und Frauen (N16091)
Flirten, Kontakte knüpfen, auf Menschen zugehen … Erfahren Sie, was für eine gelungene Kontaktaufnahme wichtig ist und wie Sie überzeugen. Dazu gehören Tipps für das erste Gespräch, das eigene Auftreten, wie das nächste Treffen geplant werden kann und die Beziehung gehalten wird. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Wochenende, aus dem Sie gestärkt und optimistisch herauskommen werden!
79 €
Anmeldung bis 13.11.17,
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30

 

Samstag, 18.11.17
18.00 Uhr

Die „Winterreise“ etwas anders!
Konzertreihe „Hast Du Töne“
Bariton: Christoph Krantz,
Klavierbegleitung: Carlos A. Reigadas.
St. Jacobus
Spenden zu Gunsten der Flüchtlingshilfe.

 

 

Donnerstag, 23.11.17Literaturkonzert
19.30 Uhr – 21.00 Uhr

„Lasst uns, eh’ sie uns begraben, einen Letzten sitzen haben!“ 15. Hildener Literaturkonzert
Trinklieder, Schwänke vom Schwanken, Träume vom Säuferhimmel, selten etwas Mahnendes, meistens etwas Enthusiastisches und Hörenswertes. Dieter Prochnow und Peter Welk werden im Fassraum des Wilhelm-Fabry-Museums in allerbester Laune die Seriosität ablegen und in der Köstlichkeitenkiste wühlen. Gedichte und Geschichten vom Suff auskramen. Diese seriös vermitteln oder, in gekonnter Theaterpose, ansteckend schwankend.
Eintritt: 10 € inkl. eines Getränks.
Infos: 02103 – 59 03

 

Freitag, 24.11.17Grobeler - FrauenWagner - Frauen
19.00 Uhr

Ausstellung „2 Frauen – 2 Wege der Malerei“
Kerstin Grobler und Elisabeth Wagner stellen unter dem Titel „2 Frauen – 2 Wege der Malerei“ bis zum 26.11.17 im H6, Hofstraße 6 aus. Acryl und Gouache auf Leinwand und Papier, gegenständlich, figürlich und abstrakt.
Vernissage Freitag, 24.11. um 19 Uhr.
Öffnungszeiten Sa. + So. 11-19 Uhr.
Finissage am 26. November 2017 ab 17 Uhr: Kunst im Kerzenschein, Glühweinausschank.

 

Samstag, 25.11.17Typ- und StilberatungVHS Hilden-Haan
10.00 Uhr – 16.30 Uhr

Endlich ich! Farb-, Typ- und Stilberatung für Frauen (N15106)
In einer persönlichen Analyse werden Sie den Effekt von Farben auf die Ausstrahlung und Entwicklung Ihres individuellen Stils erkennen. Dazu gibt es viele Empfehlungen zu Farben und Formen Ihres Schmucks, der Brille, des Make-ups und der Haarfarbe. Im letzten Teil des Workshops erfahren Sie Wichtiges über Figurtypen und wie Sie Ihre Figur optimal zur Geltung bringen.
52 € (Kleingruppe)
Anmeldung bis zum 20.11.17
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Samstag, 25.11.17Weihnachtliche GenüsseVHS Hilden-Haan
10.00 Uhr – 15.15 Uhr

Weihnachtliche Genüsse für Gourmets – Seminar mit einem Schwerpunkt auf Saucen und Fonds (N31202)
Wir bereiten ein weihnachtliches Drei-Gänge-Menü mit Fleisch und Fisch zu. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Herstellung von Fonds und Saucen. Denn ein guter Fond und (daraus) eine leckere Sauce geben dem Gericht den besonderen Geschmack und den letzten Pfiff.
34 € (zzgl. ca. 35 € für Lebensmittel, Getränke, Rezeptmappe)
Anmeldung bis 20.11.17
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Samstag, 25.11.17
17.00 Uhr

Benefizkonzert der Hamann Stiftung mit besonderen Talenten und Preisträger(inne)n der Musikschule
Seit 2006 fördert die Wolfgang-Hamann-Stiftung ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Musikschule, die sich im Instrumental- und/oder Gesangsunterricht als auffallend talentiert erweisen. Die aktuell geförderten Schüler/innen – darunter einige Regional-, Landes- und Bundessieger beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ – werden dieses Benefizkonzert gestalten. Zu hören sein werden Musikstücke verschiedener Epochen in vielfältigen Besetzungen.
Heinrich-Strangmeier-Saal, Gerresheimer Straße 20

 

Samstag, 25.11.17On The ROCKs
19.00 Uhr

„On the ROCKs“ Konzert der Musikschul-Bands
In gemütlicher Atmosphäre wird im Fassraum des Museums an dem Abend „abgerockt“. Drei Rock-Bands der Musikschule Hilden five@seven, die Groovties und Another Time werden sich an dem Abend präsentieren. Auf dem Programm stehen Rock-und Pop-Klassiker der letzten Jahrzehnte und aktuelle Rockmusik.
Der Eintritt ist frei.
Fabry-Museum, Benrather Str. 32, Fassraum

 

Samstag, 25.11.17Luther, Münzer
20.00 Uhr

Martin Luther & Thomas Münzer oder die Einführung der Buchhaltung
In spannenden Handlungssträngen werden Lebensstationen Luthers denen der Entscheidungsträger der Epoche gegenüber gestellt, die seine Lehre für die wirtschaftlichen und machtpolitischen Ziele missbrauchen. Drahtzieher ist Jakob Fugger.
Theaterreihe A, Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1.
Eintrittskarten von 12 € bis 20 € zzgl. VVG sind im Vorverkauf bei der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, unter www.neanderticket.de sowie eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erhältlich.
Foto: © Loredana La Rocca

 

Sonntag, 26.11.17
11.00 Uhr

„O Ewigkeit, du Donnerwort“ BWV 20
Bach-Kantate – Tod und ewiges Leben – zentrale Gedanken zum Ewigkeitssonntag in Predigt und Kantate.
Solisten, Kantorei und Kammerorchester Hilden
Leitung: Dorothea Haverkamp
Predigt: Joachim Rönsch
Gottesdienst Erlöserkirche

 

Sonntag, 26.11.17WohlfühltagVHS Hilden-Haan
10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Der Wohlfühltag in der VHS – Körper, Geist und Seele in Balance (N30200) 
Der VHS-Wohlfühltag verwöhnt mit einer Mischung aus Aktivität und Entspannung. Schnuppern Sie in verschiedene Trainings- und Entspannungsmethoden hinein: etwas Bewegung, um den Stress abzuschütteln, ein anregendes und stabilisierendes Core- und Faszientraining, Pilates, kleine Atem- und Massagesequenzen, einfache Übungen aus dem Qigong, Pausen zum Austauschen und leckeres Essen …
65 € (inkl. Snacks, Mittagessen, Getränken)
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Juliane Kerzel-Kohn

 

Sonntag, 26.11.17
18.00 Uhr

„Requiem“ John Rutter – Chor- und Orchesterkonzert
In Erinnerung an seinen verstorbenen Vater komponierte John Rutter unter dem Titel „Requiem“ mehrere Chor- und Orchesterstücke, ein eindrucksvolles Hör- und Texterlebnis. Kammerchor Hilden, Solisten, Orchester
Leitung: Volker Dax
Friedenskirche
Eintritt frei

 

Sonntag, 26.11.17GeshenkgutscheineVHS Hilden-Haan
15.00 Uhr – 17.15 Uhr

Ideen für Gutscheinkarte oder Geldgeschenk (N23070)
Sie möchten Geld oder eine Gutscheinkarte verschenken und suchen eine ungewöhnliche und individuelle „Umverpackung“?! Sie erstellen heute zwei Gutscheinkarten und können – je nach Zeit – Material für weitere Karten vorbereiten. Ob edel, romantisch, verspielt oder lustig – Sie bestimmen Design und Farbe. Zur Abrundung erstellen wir passende Briefumschläge.
15 € (zzgl. Materialkosten von 3 € für zwei Karten)
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30
Foto: © Anja Bley

 

Donnerstag, 30.11.17
18.30 Uhr – 21.30 Uhr

Ein köstliches Weihnachtsmenü (herstellen mit dem Thermomix) (N31533)
Die Festtage nahen und Sie brauchen noch Anregungen für Ihr Weihnachtsessen? Für den festlichen Genuss können Sie auch Ihren Thermomix einsetzen. Damit lässt sich ein besonderes köstliches Weihnachtsmenü ohne großen Aufwand zubereiten. Lassen Sie sich überraschen, welche drei Gänge mit Aperitif heute entstehen!
26 € (zzgl. ca. 23 € Lebensmittelkosten)
Anmeldung bis 27.11.2017; der eigene Thermomix muss mitgebracht werden!
Anmeldeinfos: VHS Hilden-Haan, Gerresheimer Str. 20, Tel. 02103 – 50 05 30

 


 

Für die Richtigkeit der Angaben und die Durchführung ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

Koordination für die öffentlichen Kulturangebote über Kulturamt Hilden, kulturamt@hilden.de, Tel. 02103 / 72 – 232
für die gewerblichen Anbieter über Stadtmarketing Hilden, info@stadtmarketing-hilden.de, Tel. 02103 / 91 03 44

© Fotos: Titel: Khosrork iStockphotos.com
Restliche Fotos – Veranstalter bzw. wie angegeben